Home Aus proBIERt In München braut Augustiner edelsten Stoff
In München braut Augustiner edelsten Stoff

In München braut Augustiner edelsten Stoff

0
0

Das Export der Augustiner-Bräu aus München unter den Namen „Edelstoff“ ist sicher ein Bier, das man mit Fug und Recht als ein Szenebier einstufen kann. Sicher wurde es so nie gebraut, aber noch bis vor ein paar Jahren war es in jeder gut sortieren BoBo-Bar zu haben.

Mit seinen 5,6 % Alkohol ist das Exportbier dazu auch noch nicht zu kräftig im Vergleich zu anderen Bieren, dennoch hebt es sich deutlich von einem klassischen Hellen ab.

Mit seiner klaren goldenen Farbe im Glas und dem stabilen weißen Schaum, der gut am Glas haftet, kann das Bier optisch schon einmal punkten.

Das getreidig, brotige Aroma wird noch durch Hopfennoten ergänzt.

Der erste Schluck geht getreidig, brotig zu, bevor ein grasiger Hopfen mit sehr angenehme Bittere einklinkt. Daneben auch eine deutliche Süße.

Mit dem mittleren Körper, bei durchschnittlicher Kohlensäure und leicht ölige Textur geht es in das Finish.

Hier hängt das Bier geschmacklich etwas nach, jedoch nicht zu lange. Was bleibt sind schöne Hopfennoten.

Alles in allem ein echt gutes Bier.

Prost, Cheers und Ahoi

proBIER-Wertung:..
Alkohol:5,6 Vol%
Stammwürze:keine Angaben °P
Bittereinheiten:keine Angaben IBU
Trinktemperatur:5 – 7 °C
Bierstil:Export
Anschrift:Augustiner-Bräu Wagner KG
Landsberger Straße 31-35
80339 München
Deutschland
+49-89-51994-0
info@augustiner-braeu.de
www.augustiner-braeu.de